ab 4 Jahren

Freunde

Rating: 3.8. From 19 votes.
Please wait…

Kinderbücher: Freunde von Eric Carle

45 Jahre nach der klei­nen Raupe Nim­mer­satt beglückt uns der Kin­der­buch­künst­ler Eric Carle mit einem sehr per­sön­li­chen Meis­ter­werk: „Freunde” ist die Geschichte von einem klei­nen Jun­gen und einem klei­nen Mäd­chen, die sich innig lie­ben.

Sie spie­len zusam­men, sie ren­nen und tan­zen und sie erzäh­len sich Geheim­nisse. „Es waren ein­mal zwei Freunde, die immer zusam­men waren”, heißt es im Buch. Die Geschichte beginnt mit den Wor­ten eines Mär­chens. Und so phan­tas­tisch geht sie auch so wei­ter.

Das Mäd­chen zieht weg, und der Junge ist sehr trau­rig. Er holt tief Luft und zählt bis zehn. Dann begibt er sich auf die Reise: Er durch­schwimmt einen Fluss („Brrr!”), schläft unter Ster­nen („Püüüh”), erklimmt einen hohen Berg und rutscht ihn auf der ande­ren Seite wie­der hinab („Plopp!”). Er spa­ziert über eine große Wiese („Aaaah!”), rennt durch eine Regen­wand („Plitsch! Platsch!”), träumt sich auf eine Wolke („Ooooh!”), durch­quert einen dich­ten Wald („Huuuuh!”) und lan­det in einem Blu­men­gar­ten. Dort pflückt er einen gro­ßen Strauß. Und als er end­lich seine Freun­din fin­det, sagt sie: „Ich wusste, dass du kommst.”

Kinderbücher: Freunde von Eric Carle

Carles Stärke ist, dass er die Gefühle von Kin­dern ernst nimmt und sie in ein­fa­cher und ein­präg­sa­mer Prosa auf den Punkt bringt. Die aus­drucks­star­ken Illus­tra­tio­nen in der für ihn typi­schen Col­la­gen-Tech­nik machen „Freunde” zum poe­ti­schen Gesamt­kunst­werk.

Im ech­ten Leben ging die Geschichte übri­gens etwas anders aus. Da zog nicht das Mäd­chen weg, son­dern der Junge: Als Carle sechs Jahre alt war, sie­del­ten seine Eltern von New York nach Deutsch­land um. Das Mäd­chen, das er liebte, sah er nie wie­der. „Ich denke oft an meine Freun­din von damals und frage mich, was wohl aus ihr gewor­den ist”, schreibt Carle im Nach­wort von „Freunde”.

Freunde”

Von: Eric Carle
Ver­lag: Gers­ten­berg
Bil­der­buch ab 4 Jah­ren
ISBN: 978–3836957885
Gebun­dene Aus­gabe: 32 Sei­ten








Kinderbücher: Freunde von Eric Carle

Als das Mäd­chen weg­zieht, macht sich der Junge auf den Weg. Kein Berg ist ihm zu hoch, kein Wald zu dicht – er muss seine Freun­din fin­den

Rating: 3.8. From 19 votes.
Please wait…
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit

Wie findest Du das Kinderbuch „Freunde“?

Dieser Post wurde bisher 1 Mal kommentiert.

  1. Username* says:

    http://www.abendblatt.de/kultur-live/article128291875/Kinderbuchlegende-findet-Freundin-nach-82-Jahren.html

    No votes yet.
    Please wait…

Schreibe einen Kommentar!