Mal kein Buch

Der Tiptoi-Stift von Ravensburger

Rating: 4.9. From 10 votes.
Please wait…

Tiptoi

Der Tip­toi von Ravens­bur­ger ist ein abso­lu­ter Best­sel­ler. Das Spie­len damit macht den Kin­dern gro­ßen Spaß. Es gibt eine Viel­zahl von tol­len Büchern, und außer­dem kann man für den Tip­toi-Stift auch ver­schie­dene Spiele, Tier­fi­gu­ren oder einen Glo­bus kau­fen.

Für alle, die den Stift noch nicht ken­nen: Hier die wich­tigs­ten Fra­gen und Ant­wor­ten!

Was ist ein Tiptoi-Stift überhaupt und wie funktioniert er?

Der Tip­toi ist ein elek­tro­ni­scher Stift mit opti­schem Sen­sor an der Spitze. An einem auf den Sei­ten der Tip­toi-Bücher ver­steck­ten Punk­te­ras­ter erkennt er, wel­che Stelle ange­tippt wurde und spielt eine ent­spre­chende Audio­da­tei ab. Außer­dem befin­den sich auf den Buch­sei­ten spe­zi­elle Sym­bole, die jeweils in einen ande­ren Modus schal­ten. Je nach­dem, in wel­chem Modus man sich befin­det, erzählt dann eine im Buch abge­bil­dete Figur etwa ihre Geschichte oder ein Spre­cher erklärt etwas über sie. Ein und die­selbe Stelle im Buch kann also mehr­fach ange­tippt wer­den – und jedes Mal wird eine andere Audio­da­tei abge­spielt.

Lässt sich der Stift leicht bedienen?

Ja. Die Bedie­nung des Stifts an sich ist denk­bar ein­fach. Ein Ein­schalt­knopf – und das war es im Wesent­li­chen. Danach muss nur noch getippt wer­den. Dazu gibt es noch einen Laut­stär­ke­schal­ter und unter einer Abde­ckung eine Kopf­hö­rer­buchse.

Für Eltern ist es nur wenig kom­pli­zier­ter: Für jedes neue Buch muss der Stift neu vor­be­rei­tet wer­den. Dazu lädt man von der Ravens­bur­ger-Inter­net­seite die pas­sende Datei her­un­ter und über­trägt sie auf den Stift, der per USB-Kabel mit dem Com­pu­ter ver­bun­den wer­den kann.

Aber Ach­tung: Wer den Stift ver­schen­ken will, sollte schon vor­her die nöti­gen Dateien drauf zie­hen, damit es nach dem Aus­pa­cken gleich los­ge­hen kann!

Taugt der Tiptoi was?

Auf jeden Fall! Die Pro­dukte, die man für ihn kau­fen kann, sind zwar alle nicht ganz bil­lig, aber auch nicht über­teu­ert. Die Qua­li­tät ist ent­spre­chend gut, die Sachen sind ihren Preis wert. Bis­her haben mich noch alle Tip­toi-Bücher, die ich gese­hen habe, über­zeugt.

Für welche Altersstufen ist der Tiptoi geeignet?

Für viele: Unsere Klei­nen haben mit etwa drei Jah­ren ange­fan­gen, Spaß am Tip­toi zu fin­den und damit auch sinn­voll umzu­ge­hen. Ab etwa die­sem Alter kann der Tip­toi dann mit­wach­sen. Denn es gibt auch für grö­ßere Kin­der geeig­nete Pro­dukte. Die Grund­schule hin­durch ist der Stift auf jeden Fall noch gut! Und ich tippe mal (ohne dies­be­züg­lich eigene Erfah­rung zu haben): auch dar­über hin­aus noch eine Weile.

Ist Vorlesen nicht besser?

Natür­lich ist eine rich­tige Vor­le­se­stunde durch den Tip­toi nicht zu erset­zen. Aber wer hat denn gesagt, dass er das soll? Er ist eine prima Ergän­zung. Wenn die Eltern mal keine Zeit haben (weil sie zum Bei­spiel Haus­ar­beit, die Steu­er­erklä­rung oder auch ein­fach mal eine Pause machen müs­sen), dann ist der Tip­toi ein tol­les Spiel­zeug, mit dem sich ein Kind eine lange Zeit gut und sinn­voll selbst beschäf­ti­gen kann. Auch für Rei­sen sehr zu emp­feh­len – und dank der Kopf­hö­rer­buchse auch im Zug zu gebrau­chen, ohne Mit­rei­sen­den auf den Keks zu gehen. Tau­send­mal bes­ser als Fern­se­hen!

Hält der Tiptoi auch was aus?

Im Prin­zip ist das Ding ganz schön robust. Drei Kin­der und Dau­er­be­las­tung haben bei uns inner­halb von andert­halb Jah­ren MECHANISCH noch kei­nem Stift etwas anha­ben kön­nen. ABER: Die Elek­tro­nik ist in die­ser Zeit schon zwei Mal kaputt gegan­gen. Ein­mal beim Instal­lie­ren von neuer Firm­ware, ein­mal ein­fach so wäh­rend des Spie­lens. In die­ser Hin­sicht ist der Tip­toi offen­sicht­lich ziem­lich sen­si­bel.

Gut wie­derum ist der Kun­den­ser­vice von Ravens­bur­ger. Beide Male ist uns der Stift anstands­los ersetzt wor­den.

Fazit?

Sehr zu emp­feh­len!

Ravensburger 00502 – tiptoi: Starter-Set mit Stift und Buch”

EUR 89,90

Rating: 4.9. From 10 votes.
Please wait…
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit 

Dieser Post wurde bisher 2 Mal kommentiert

  1. […] Was ist eigent­lich ein Tip­toi-Stift? Und: Taugt der was? […]

    No votes yet.
    Please wait…
  2. […] Was ist eigent­lich ein Tip­toi-Stift? Und: Taugt der was? […]

    No votes yet.
    Please wait…

Schreibe einen Kommentar!