ab 6 Jahren

Warum ich zu spät gekommen bin…

Rating: 4.0. From 16 votes.
Please wait…

Kinderbücher: Warum ich zu spät gekommen bin ...

Auf dem Schul­weg kann eini­ges dane­ben gehen. Eine fas­zi­nie­rende Bau­stelle hier, eine ver­lo­ckende Pfütze da – und schon ist es pas­siert, man kommt zu spät. Was sagt man jetzt bloß der Leh­re­rin?

Das sind so All­tags­sor­gen von noto­ri­schen Zuspät­kom­mern. Der kleine Held aus dem Büch­lein „Warum ich zu spät gekom­men bin…” könnte der unge­krönte König aller Tröd­ler wer­den. Denn das muss man ihm las­sen: Die­ser Knirps hat wirk­lich Chuzpe.

Kinderbücher: Warum ich zu spät gekommen bin ...

Er tischt (sehr zu unse­rem Ver­gnü­gen) sei­ner Leh­re­rin eine der­ma­ßen aber­wit­zige Geschichte auf, dass man sich weg­schmei­ßen möchte. Die fängt an bei Rie­sen­amei­sen, die sein Früh­stück ver­tilg­ten, führt über einen fürch­ter­li­chen Rie­sen­af­fen, der den Schul­bus für eine Banane hielt, und gip­felt schließ­lich in der Beschrei­bung der Zeit­ma­schine sei­nes Onkels – die lei­der nicht ganz ein­wand­frei funk­tio­nierte. Immer wenn man glaubt, jetzt geht es nicht mehr absur­der, setzt der junge Herr noch einen drauf.

Kinderbücher: Warum ich zu spät gekommen bin ...

Die rasante Erzäh­lung erstaunt auch die Leh­re­rin. So sehr, dass sie annä­hernd sprach­los bleibt. Von Zeit zu Zeit japst sie dazwi­schen: „Aha. Und des­halb bist du also zu spät gekom­men?” Aber davon lässt sich unser Held nicht in sei­nem Rede­fluss brem­sen. Zu Recht übri­gens, wie sich bei der Schluss­pointe zeigt. Denn laut der stimmt die ver­zwickte Ver­ket­tung unwahr­schein­li­cher Zufälle näm­lich tat­säch­lich – auch wenn das die Leh­re­rin lei­der nicht mit­be­kommt.

Und so wird das Kin­der­buch „Warum ich zu spät gekom­men bin…” zu einem köst­li­chen Lob­lied auf die Phan­ta­sie und auf kleine Unzu­läng­lich­kei­ten von klei­nen Leu­ten. Wun­der­bar ver­schro­ben illus­triert ist es zudem.

WARUM ich zu spät gekommen bin …”

Von: Davide Cali und Ben­ja­min Chaud
Ver­lag: Bohem Press
Bil­der­buch ab 6 Jah­ren – bzw. für alle Kin­der, die schon in die Schule gehen (und somit einen Bezug zum Thema haben)
ISBN: 978–3855815586
Bro­schiert: 40 Sei­ten
For­mat: 14,6 x 1 x 20,5 cm

 

 

Rating: 4.0. From 16 votes.
Please wait…
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit

Wie findest Du das Kinderbuch „Warum ich zu spät gekommen bin…“?

Dieser Post wurde bisher noch nicht kommentiert. Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar!