ab 8 Jahren

Die coolsten und giftigsten Krabbeltiere

Rating: 3.9. From 10 votes.
Please wait…

Kinderbücher: Die coolsten und giftigsten Krabbeltiere der Welt

Voll asse­lig, die­ses Buch! Aber das soll es ja auch sein: Was Mama viel­leicht nur so halb­cool bzw. eher bäh fin­det, wird hier aus­ge­brei­tet, dass es eine Wonne für rekord­ver­rückte Freunde des Krab­be­li­gen ist.

Im Buch „Die cools­ten und gif­tigs­ten Krab­bel­tiere der Welt” wim­melt es von Käfern, Spin­nen, Amei­sen und Co. Von der Assel bis zur Zwerg­wespe haben in jedem der sechs Haupt­ka­pi­tel (Extrem, Töd­lich, Sty­ling, Gru­se­lig, Super­kräfte und Team­geist) dut­zende Tier­chen ihren Auf­tritt. Das erfolgt nicht nach einer wis­sen­schaft­li­chen Sys­te­ma­tik, ist dafür aber umso unter­halt­sa­mer. Die Auto­ren kon­zen­trie­ren sich auf die Dar­stel­lung der fas­zi­nie­rends­ten Eigen­schaf­ten, die sie in kur­zen Steck­brie­fen der Tiere vor­stel­len. Es fin­det sich ein unglaub­lich facett­au­gen­rei­ches Wis­sen: Wel­che Glie­der­fü­ßer über­le­ben sogar im Welt­raum? Wie kön­nen bestimmte Maden Unfall­op­fern bei der Wund­pflege hel­fen? Wieso hat­ten die Men­schen frü­her große Angst, wenn sie die Geräu­sche des Bun­ten Poch­kä­fers hör­ten? Wer baut das größte Spin­nen­netz? Warum ist der Baum­hum­mer das sel­tenste Insekt der Welt? Und wozu hat die Blau­grüne Mosa­ik­jung­fer 30.000 Augen?

Dazu gibt es auf vie­len Sei­ten span­nende Zusatz­in­for­ma­tio­nen, die sich auf mehr als nur eine spe­zi­elle Tier­art bezie­hen: Wie sind die Insek­ten­flü­gel evo­lu­tio­när ent­stan­den? Wie funk­tio­niert Evo­lu­tion über­haupt? Wie groß waren Glie­der­fü­ßer vor 300 Mil­lio­nen Jah­ren?

Und für Tech­nik-Fans hoch­span­nend: Was kön­nen Wis­sen­schaft­ler von Insek­ten ler­nen, um das Leben der Men­schen ange­neh­mer zu machen? Weil sich For­scher die ver­schie­de­nen Über­le­bens­stra­te­gien der Krab­bel­tiere genau ange­se­hen haben, kann man heute in der Wüste zum Bei­spiel bes­ser an Was­ser kom­men…

Die coolsten und giftigsten Krabbeltiere der Welt”

Von: Michael Lau­mann und Chris­tian Schmitt (Auto­ren), mit Illus­tra­tio­nen von Max Fied­ler
Ver­lag: Ravens­bur­ger Buch­ver­lag
Sach­buch für Kin­der ab 8 Jah­ren
ISBN: 978–3473553877
Gebun­dene Aus­gabe: 96 Sei­ten
For­mat: 21,7 x 1,2 x 26,9 cm
Rating: 3.9. From 10 votes.
Please wait…
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit

Wie findest Du das Kinderbuch „Die coolsten und giftigsten Krabbeltiere“?

Dieser Post wurde bisher noch nicht kommentiert. Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar!