ab 3 Jahren

Der Rabe mit dem goldenen Schnabel

No votes yet.
Please wait...

Auf gute-kinderbücher.de können Auto­rinnen und Autoren sich und ihre Bücher selbst vor­stellen. Heute in der Rubrik "Autor stellt vor": Manuela Lowak mit ihrem Märchen für Kinder "Der Rabe mit dem goldenen Schnabel".

Kinderbücher: Der Rabe mit dem goldenen Schnabel

Mein Name ist Manuela Lowak, ich schreibe Kurzgeschichten und Gedichte sowie Märchen für Kinder und Erwachsene. Im Hauptberuf arbeite ich als Projektassistentin bei einer Organisation in Bonn, die freiwillige Helfer entsendet. Ich lebe mit meinem Mann in Linz am Rhein und bin stolze Tante von zwei Neffen, vier Nichten und zwei weiteren Patenkindern.

Wovon handelt das Märchen?

Kurz vor ihrem Tod rät die alte Hexe ihrem frechen Raben, seinen Schnabel in Gold zu tauchen, um sich das Vertrauen der frommen Prinzessin zu erschleichen. Er soll jedoch dafür Sorge tragen, dass diese niemals heiratet. Der Plan geht zunächst auf: Die Prinzessin findet Gefallen an dem seltsamen Vogel und nimmt ihn bei sich auf. Der Rabe lebt fortan wie ein Fürst, aber die Hochzeit der Prinzessin kann er nicht verhindern. Als die junge Königin Zwillinge zur Welt bringt, wird er mitsamt seinem goldenen Käfig in ein dunkles Turmzimmer verbannt, wo er einen bösen Racheplan ausheckt: Sobald sich die Gelegenheit ergibt, wird er die Kinder entführen und im Wald aussetzen...

Kinderbücher: Der Rabe mit dem goldenen Schnabel

Die Geschichte "Der Rabe mit dem goldenen Schnabel" eignet sich besonders gut zum Vorlesen, aber auch für ältere Kinder und Erwachsene, die gerne Märchen lesen.

Kinderbücher: Der Rabe mit dem goldenen Schnabel

Wie kam ich zum Märchen schreiben?

Vor einigen Jahren habe ich eine Interpretation des Märchens "Die sechs Schwäne" geschrieben. Das Resultat waren ein Buch mit 256 Seiten, viele neue Erkenntnisse und der Wunsch, selber Märchen und Geschichten zu schreiben. Im Unterschied zu den überlieferten Volksmärchen, in denen die Bösen meist bestraft oder sogar getötet werden, bekommen die "Bösen" in meinen Geschichten noch eine Chance, ihre Fehler wieder gutzumachen und sich mit ihren Opfern zu versöhnen. So auch der Rabe mit dem goldenen Schnabel. Durch die Vielschichtigkeit der Handlung, die Nuancierung der Charaktere und den versöhnlichen Ausgang der Geschichte hoffe ich, dem immer noch weit verbreiteten "Schwarz-Weiß-Denken" entgegenzuwirken. (Außerdem hätte ich den Gedanken nicht ertragen, den Raben zu verbannen oder zu töten; dafür war er mir während des Schreibens zu sehr ans Herz gewachsen.) Vor allem jedoch wünsche ich mir, dass das Lesen des Märchens Spaß macht und – zusammen mit den kindgerecht gemalten Bildern von Sarah Niederhöfer – die Phantasie anregt.

"Der Rabe mit dem goldenen Schnabel"

von Manuela Lowak, Illustrationen von Sarah Niederhöfer
Gebundene Ausgabe: 56 Seiten
Verlag: Books on Demand
ISBN: 978-3739242910
Empfohlenes Alter: 36 Monate - 5 Jahre
Format: 18,2 x 1,1 x 23,1 cm
Den "Raben mit dem goldenen Schnabel" gibt es auch als E-Book.

No votes yet.
Please wait...
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit

Wie findest Du das Kinderbuch „Der Rabe mit dem goldenen Schnabel“?

Dieser Post wurde bisher noch nicht kommentiert. Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar!