ab 3 Jahren

Luftigruß

Rating: 3.5. From 4 votes.
Please wait...

Kinderbücher: Luftigruß von Maja Kastelic

Kein Wort, 14 geheimnisvolle Doppelseiten lang nicht. Nur sepiafarbene Bilder, jedes einzelne ein kleines Kunstwerk. Bilder, um sich darin zu verlieren.

Die slowenische Illustratorin Maja Kastelic (*1981) erzählt in „Luftigruß“ die Geschichte eines Knirpses, der fröhlich beschwingt durch die abendliche Stadt läuft. Hier ist ein schemenhafter Trompeter im Fenster zu sehen, dort ein Liebespaar zu erahnen, am Himmel leuchten Sterne. Der kleine Kerl mit offenem Gesicht trägt einen Ranzen auf dem Rücken, vielleicht kommt er spät aus der Schule, man weiß es nicht. Er lässt sich treiben, schaut einem Hund hinterher, folgt dann einer Katze in ein Haus.

Und plötzlich liegen da Blätter, bemalt von einem Kind. Der Junge nimmt die Spur auf, sammelt die Bilder eines nach dem anderen auf, traut sich in eine Wohnung. Es geht Treppe um Treppe hinauf, bis zum Dachboden, wo der Junge ein Mädchen trifft, das zu seiner Spielkameradin wird.

Kinderbücher: Luftigruß von Maja Kastelic

Maja Kastelic erzählt diese einfache Geschichte ebenso stimmungsvoll wie anspielungsreich. Straßenschilder verweisen auf große Märchenerzähler und spätestens bei den auf dem Esstisch verteilten Spielkarten und der Herz-Dame-Puppe daneben muss man an Alice im Wunderland denken. Kastelic hat zudem kleine Nachrichten versteckt. „Gib dem Schicksal Gelegenheit“, hat jemand ins Treppenhaus gekritzelt. „Schau in die Sterne“, steht auf einem an die Wand gehängten Manifest.

Kinderbücher: Luftigruß von Maja Kastelic

Botschaften und Bezüge sind natürlich eher etwas für das erwachsene Publikum, genau wie das Gedicht von Aleš Šteger, das die Geschichte beschließt und sie gleichsam erklärt. „(…) Nur eine Tür ist deine. Dein katzenenges, mäuseleises Türchen. Hör auf die Stimme und tritt ein. Dies ist die Tür zu deiner Stimme. In deiner kleinen, geheimen Stimme gibt es ein weites, helles Fenster. Vorm Fenster eine große Stadt, und viele viele Häuser. All die Häuser sind nun dein. Und deine Stimme überall.“

Die magische Atmosphäre, die allem innewohnt, das Gefühl und die Schönheit – die nehmen auch die Kinder wahr. Wer seiner inneren Stimme vertraut, dem öffnet sich die ganze Welt.

Von: Maja Kastelic, mit einem Gedicht von Aleš Šteger, aus dem Slowenischen übersetzt von Matthias Görit
Verlag: Bohem Press
Kinderbuch ab 36 Monaten
ISBN: 978-3959390330
Gebundene Ausgabe: 36 Seiten
Format: 21,5 x 1,2 x 27,7 cm

Rating: 3.5. From 4 votes.
Please wait...
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit

Wie findest Du das Kinderbuch „Luftigruß“?

Dieser Post wurde bisher noch nicht kommentiert. Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar!