ab 6 Jahren

Wie kommt die Kunst ins Museum?

Rating: 5.0. From 4 votes.
Please wait...

Kinderbücher: Wie kommt die Kunst ins Museum

Kinder und Kunst: Laut dem tschechischen Kunsthistoriker und Kurator Ondřej Chrobák stößt dieses Thema auf ein wachsendes Interesse. Er beschäftigt sich daher schon länger mit der Frage, wie man Kinder an Kunst heranführt, wie man sie dafür interessiert und ihnen Zusammenhänge so erklärt, dass sie das spannend finden.

Gemeinsam mit seinen beiden Kunsthistoriker-Kollegen Rostislav Koryčánek und Martin Vanĕk sowie dem Illustrator David Böhm hat sich Chrobák an ein umfassendes Projekt gemacht. Drei Jahre arbeitete das Team, holte sich noch Hilfe von außen (unter anderem entwarf ein Architekt ein ideales Museum), dann war das Bilderbuch "Wie kommt die Kunst ins Museum?" fertig. Der Karl-Rauch-Verlag hat es auf Deutsch herausgebracht.

Kinderbücher: Wie kommt die Kunst ins Museum

Kinderbücher: Wie kommt die Kunst ins Museum

Es ist ein großartiges Buch geworden. Vom Stil her ähnelt es gelungenen Kinder-Sachbüchern, wie es sie über die Feuerwehr, Flughäfen oder die Müllabfuhr gibt. Es bietet Aufklappseiten, große Wimmelbildern, kleine Suchaufgaben, amüsante Anekdoten am Rande, einen geordneten Überblick am Anfang und eine Geschichte, die die Kinderfragen in eine gut zu verfolgende Form bringt. Wie die Arbeit in einem Museum funktioniert, wird anhand einer fiktiven Ausstellung erzählt. Angefangen bei der Idee des Kurators, die beim Verwaltungsleiter (zu teuer!) und der Leiterin des Ausstellungssekretariats (wie kompliziert!) erstmal auf Skepsis stößt, über die Beschaffung der Kunstwerke, deren Prüfung auf Echtheit, die Lagerung im Depot, die eventuelle Restauration, die Sicherheitskonzeption, die Ausstellungsarchitektur und den Aufbau durch Techniker bis hin zur Eröffnung und den Ausstellungskritiken.

Kinderbücher: Wie kommt die Kunst ins Museum

Auch Erwachsene können dabei noch eine Menge lernen. Oder wussten Sie, welches das erste Museum überhaupt war? Dass Rudolf II. in seinem Kunst- und Kuriositätenkabinett auch das Horn eines Einhorns aufbewahrte? Wie sich Wilhelm von Bode mit einer vermeintlichen Büste von Leonardo da Vinci einmal furchtbar blamierte? Oder in welchem Museum der erste Picasso hing (nämlich im ehemaligen Provinzialmuseum in Hannover)?

Ausgezeichnet mit dem Bologna Ragazzi Award für Kinderbücher über Kunst.

"Wie kommt die Kunst ins Museum?: Über die Arbeit von Museen und Galerien"

Von: Ondřej Chrobák, Rostislav Koryčánek und Martin Vaněk, illustriert von David Böhm, aus dem Tschechischen übersetzt von Lena Dorn
Verlag: Karl Rauch
Sach-Bilderbuch ab 6 Jahren
ISBN: 978-3792003688
Gebundene Ausgabe: 72 Seiten
Format: 24,8 x 1,7 x 34,3 cm

Rating: 5.0. From 4 votes.
Please wait...
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit

Wie findest Du das Kinderbuch „Wie kommt die Kunst ins Museum?“?

Dieser Post wurde bisher noch nicht kommentiert. Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar!