ab 5 Jahren

Vater und Tochter

Rating: 4.0. From 2 votes.
Please wait…

Kinderbücher: Vater und Tochter

Vater und Toch­ter radeln über den Deich, dann ver­ab­schie­det er sich und kommt nie wie­der. Som­mer und Win­ter ver­ge­hen, sie ver­misst ihn. Die Jahre zie­hen ins Land, die Gedan­ken an den Vater wer­den weni­ger. Sie hat einen Freund, ist glück­lich, die bei­den bekom­men Kin­der. Die Toch­ter wird alt – und dann steigt auch sie den Deich hinab. Jetzt end­lich geschieht das Wun­der­bare: Sie trifft ihren Vater wie­der.

Preis: EUR 15,90

Im Jahr 2001 erhielt der Film „Vater und Toch­ter” von Michael Dudok de Wit den Oscar als bes­ter ani­mier­ter Kurz­film. Es ist ein redu­ziert erzähl­tes Gleich­nis über Leben und Tod, Abschied und Wie­der­be­geg­nung. Wer den Gedan­ken an ein Wie­der­se­hen nach dem Tod tröst­lich fin­det, der wird den Film lie­ben – ebenso wie das Kin­der­buch, das der Ver­lag Freies Geis­tes­le­ben auf Deutsch her­aus­ge­bracht hat.

Die schlich­ten, sepia­far­be­nen Bil­der und die weni­gen, aber akzen­tu­iert gesetz­ten Sätze las­sen Raum für Inter­pre­ta­tion. Dass der Tod das zen­trale Thema des Buches ist, ist für ein Kind viel­leicht gar nicht von Anfang an ersicht­lich. Direkt erwähnt wird er nie.

Vater und Toch­ter” kann Kin­dern sicher hel­fen, mit einem erlit­te­nen Ver­lust umzu­ge­hen. Bestat­ter und Trauer-Exper­ten emp­feh­len es. Aber natür­lich braucht es einen sen­si­blen Erwach­se­nen, der die Kin­der dabei behut­sam unter­stützt.

Vater und Tochter”

Von: Michael Dudok de Wit, aus dem Nie­der­län­di­schen von Arnica Esterl
Ver­lag: Freies Geis­tes­le­ben
Bil­der­buch ab 5 Jah­ren
ISBN: 978–3772522383
Gebun­dene Aus­gabe: 30 Sei­ten
For­mat: 25,8 x 19,4 x 0,8 cm
Rating: 4.0. From 2 votes.
Please wait…
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit

Wie findest Du das Kinderbuch „Vater und Tochter“?

Dieser Post wurde bisher noch nicht kommentiert. Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar!