ab 8 Jahren

Star Wars – Raumschiffe und Fahrzeuge

Star Wars - Raumschiffe und Fahrzeuge: Alle technischen Details im Aufriss

Für alle, die in Star Wars nicht nur gute Sci­ence-Fic­tion-Filme son­dern eine ganze Welt sehen, gibt es umfas­sen­des Begleit­ma­te­rial zur Reihe, um sich ganz in das Uni­ver­sum von Impe­rium und Rebel­len zu ver­tie­fen. Viele opu­lente Bücher zäh­len dazu. Eines der umfang­reichs­ten und schöns­ten ist mit Sicher­heit „Star Wars – Raum­schiffe und Fahr­zeuge: Alle tech­ni­schen Details im Auf­riss”* aus dem Dor­ling-Kin­ders­ley-Ver­lag.

Mehr als 500 Raum­schiffe und Fahr­zeuge der Epi­so­den I-VI haben die Illus­tra­to­ren auf 208 groß­for­ma­ti­gen Sei­ten auf­be­rei­tet und mit zahl­rei­chen Erläu­te­run­gen ver­se­hen. So gewäh­ren sie mit ihren Riss­zeich­nun­gen fas­zi­nie­rende Ein­bli­cke in Tech­nik und Funk­tio­na­li­tät jen­seits von purem Design. Vom „magne­ti­schen Rück­schlag­dämp­fer zum Schutz vor gele­gent­lich insta­bi­len Laser­blit­zen” in den Laser­ka­no­nen der X-Flüg­ler bis zur „Ring­an­triebs­ma­gnet­ent­lüf­tung” im Pod­ren­ner erklä­ren sie haar­klein, wel­chen Nut­zen die in den Fil­men zu sehen­den tech­ni­schen Details der Maschi­nen haben.

Star Wars - Raumschiffe und Fahrzeuge: Alle technischen Details im Aufriss

Oft­mals haben sie sogar – mit­hilfe der Auto­ren – unsere Trick­se­reien beim Design aus­ge­bü­gelt”, lobt im Vor­wort John Knoll, der Visual-Effects-Chef der Star-Wars-Epi­so­den I-III. Zum Bei­spiel ist der Naboo-Ster­nen­jä­ger eigent­lich zu schmal, um R2-D2s „Schul­tern” unter­zu­brin­gen. Die Auto­ren des Buches haben sich aber eine ele­gante Lösung ein­fal­len las­sen, wie es den­noch passt. Knoll: „Sie haben den von den Kon­zept­de­si­gnern ange­sto­ße­nen Pro­zess kon­se­quent zu Ende gedacht und Mil­lio­nen von Details hin­zu­ge­fügt, an die zu den­ken wir nie die Zeit hat­ten. So gese­hen ist die­ses Buch das letzte Kapi­tel in der Schöp­fungs­ge­schichte der Raum­schiffe und Fahr­zeuge der Star-Wars-Saga.”

Star Wars - Raumschiffe und Fahrzeuge: Alle technischen Details im Aufriss

Zudem gibt es vier auf­klapp­bare Pan­ora­ma­sei­ten (vom Dro­iden­kon­troll­schiff der Han­dels­fö­de­ra­tion, vom Sepa­ra­tis­ten­flagg­schiff „Unsicht­bare Hand”, von einem repu­bli­ka­ni­schen Tief­flug-Angriffs­trans­por­ter sowie vom Todes­stern), tech­ni­sche Daten aller Raum­schiffe und Fahr­zeuge, ein Glos­sar der wich­tigs­ten Begriffe und zahl­rei­che Ori­gi­nal­bil­der aus den Fil­men.

Star Wars - Raumschiffe und Fahrzeuge: Alle technischen Details im Aufriss

Fazit: Ziem­lich gut aus­ge­tüf­telt!

Star Wars™ Raumschiffe und Fahrzeuge: Alle technischen Details im Aufriss”

Von: Richard Cha­se­more und Hans Jens­sen (Illus­tra­tio­nen), Text von Ker­rie Doug­herty, Cur­tis Sax­ton, David West Reynolds und Ryder Wind­ham
Ver­lag: Dor­ling Kin­ders­ley
Star-Wars-Fan-Buch ab 8 Jah­ren
ISBN: 978–3831024810
Gebun­dene Aus­gabe: 208 Sei­ten
For­mat: 26,6 x 2,2 x 31,9 cm

* Bei dem Buch han­delt es sich um eine über­ar­bei­tete und in eini­gen, weni­gen Punk­ten ergänzte Fas­sung des bereits 2007 im VGS-Ver­lag erschie­ne­nen Bands „STAR WARS Kom­pen­dium – Die Riss­zeich­nun­gen: Epi­so­den I-VI”. Wer das „Kom­pen­dium” schon hat, für den wird „Raum­schiffe und Fahr­zeuge” natür­lich nicht viel Neues bie­ten. Für alle ande­ren Star-Wars-Fans ist es toll!

Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit