ab 3 Jahren

Ein Apfel für alle

Rating: 4.0. From 3 votes.
Please wait…

Kinderbücher: Feridun Oral - Ein Apfel für alle

Es ist Win­ter, der Schnee fällt in dicken Flo­cken, und der Hase hat Hun­ger. Hoch am Baum hängt ein ein­zel­ner, leuch­tend roter Apfel. Aber wie soll er da dran kom­men?

Der tür­ki­sche Künst­ler und Kin­der­buch­au­tor Feri­dun Oral erzählt in „Ein Apfel für alle” eine typi­sche Win­ter-Fabel. Die Moral des Buches: Beson­ders wenn die Tage kalt sind und die Not groß ist, kommt es dar­auf an, zusam­men zu hal­ten.

Zum Glück hat das jedes ein­zelne Tier ver­in­ner­licht. Nach­ein­an­der sto­ßen Maus, Fuchs und Bär zum Hasen, und erst, als wirk­lich alle zusam­men­ar­bei­ten, errei­chen sie die ver­lo­ckende Frucht. Natür­lich wird dann geteilt – und am Ende ver­krie­chen sich die neuen Freunde gemein­sam in eine Höhle, um sich gegen­sei­tig zu wär­men.

Kinderbücher: Feridun Oral - Ein Apfel für alle

Ein Apfel für alle” ist ein Lehr­stück über den Wert der Soli­da­ri­tät. Von der Idee her zwar nicht son­der­lich ori­gi­nell, aber künst­le­risch sehr schön umge­setzt. Das detail­reich gezeich­nete warme Fell der Tiere, ihre lie­be­voll dar­ge­stellte Mimik und Ges­tik, die vor­herr­schen­den Braun­töne und die klas­si­sche Form­ge­bung fügen sich zu einem gelun­ge­nen Gesamt­werk. Kein Wun­der, dass es in meh­rere Spra­chen über­setzt wurde.

Kinderbücher: Feridun Oral - Ein Apfel für alle

An einem kalten Wintermorgen

Einige Jahre nach sei­nem Erfolgs­buch „Ein Apfel für alle” hat Feri­dun Oral das Thema der Soli­da­ri­tät im Win­ter übri­gens noch ein­mal auf­ge­grif­fen. In „An einem kal­ten Win­ter­mor­gen…” erzählt er von den­sel­ben Tie­ren im sel­ben Wald – und die Geschichte ist auch sehr ähn­lich.

Die­ses Mal sam­melt die Maus Äste, Zweige und Tan­nen­zap­fen, um es ihrer Fami­lie schön kusche­lig zu machen. Doch alleine bekommt sie den rie­si­gen Sta­pel nicht fort. Hase, Fuchs und Bär hel­fen ihr bereit­wil­lig – und ohne, dass das anfangs geplant ist, erhal­ten sie am Ende auch ihren Anteil am Stöck­chen­vor­rat.

Der wich­tigste Unter­schiede zu „Ein Apfel für alle”: Statt auf dämm­rige Ocker­töne setzt Oral im Nach­fol­ge­buch auf kla­res Weiß und illus­triert im ein­set­zen­den Schnee­sturm viel­leicht eine klit­ze­kleine Spur gewag­ter.

Kinderbücher: Feridun Oral - An einem kalten Wintermorgen

Ein Apfel für alle (classic-minedition)”

Von: Feri­dun Oral, über­setzt von Chris­tian Drel­ler
Ver­lag: Michael Neu­ge­bauer Edi­tion
Bil­der­buch für Kin­der ab 3 Jah­ren
ISBN: 978–386566344
Gebun­dene Aus­gabe: 32 Sei­ten
For­mat: 19,8 x 1 x 24,1 cm

 
 
 
 

An einem kalten Wintermorgen…”

Von: Feri­dun Oral, über­setzt von Bruno Häch­ler
Ver­lag: Michael Neu­ge­bauer Edi­tion
Bil­der­buch für Kin­der ab 3 Jah­ren
ISBN: 978–3865663047
Gebun­dene Aus­gabe: 32 Sei­ten
For­mat: 21,5 x 1 x 29,4 cm
Rating: 4.0. From 3 votes.
Please wait…
Kinderbücher: Autor, stell vor! Kinderbücher: mach-mit

Wie findest Du das Kinderbuch „Ein Apfel für alle“?

Dieser Post wurde bisher noch nicht kommentiert. Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar!