ab 8 Jahren

Titanic – 24 Stunden bis zum Untergang

Rating: 3.9/5. Von 7 Abstim­mun­gen.
Bitte war­ten…

Kinderbücher: Titanic - 24 Stunden bis zum Untergang

Der Unter­gang der Tita­nic berührt und fas­zi­niert auch 100 Jahre danach noch. Ste­phen Davies hat ein packen­des Aben­teu­er­buch für Kin­der ab 8 Jah­ren aus dem Stoff gemacht. Gründ­lich recher­chiert, stim­mig arran­giert und mit­rei­ßend geschrie­ben.

Tita­nic – 24 Stun­den bis zum Unter­gang” beginnt mit woh­li­ger Anspan­nung. Jimmy ist mit sei­nem Bru­der Ralph und sei­ner Mut­ter auf dem Weg nach Ame­rika, wo der Vater schon war­tet. Dritte-Klasse-Pas­sa­giere aus Irland, Arbeits­mi­gran­ten.

Jimmy ist begeis­tert von der Tita­nic, will jeden erreich­ba­ren Win­kel die­ses rie­si­gen Schiffs erkun­den. Um mög­lichst alles an Bord gese­hen zu haben, schleicht er sich nachts aus der Kabine. Sein ver­bo­te­nes Ziel: eine die­ser wil­den Par­tys im Auf­ent­halts­raum, von denen er gehört hat. Dort lernt er (auf etwas unsanfte Weise) Omar ken­nen, einen Jun­gen aus dem Liba­non.

Von ihm lernt Jimmy, dass es auf der Tita­nic noch viel mehr zu ent­de­cken gibt. Durch einen Luft­schacht kom­men sie zu einem Lade­raum, mit ein wenig Glück gelan­gen sie in den Gym­nas­tik­raum der ers­ten KLasse. Und als sie in der nächs­ten Nacht über einen wei­te­ren gehei­men Weg das Boots­deck errei­chen, wer­den sie um ein Haar erwischt, kön­nen sich aber gerade noch in einem Ret­tungs­boot ver­ste­cken.

Und dann kommt der Eis­berg!

Ab hier wird es nun wirk­lich dra­ma­tisch: Kön­nen die Kin­der, die ja eigent­lich schon im Ret­tungs­boot und damit in Sicher­heit sind, das ange­eig­nete Wis­sen über das Schiff nut­zen, um auch ihre Fami­lien zu ret­ten?

Kinderbücher: Titanic - 24 Stunden bis zum Untergang

Ste­phen Davies lässt nichts aus. Er beschreibt das Chaos, die Angst, die Unaus­weich­lich­keit der gro­ßen Kata­stro­phe. Aber die allzu grau­sa­men Sze­nen deu­tet er nur an, so dass er seine jun­gen Leser zu kei­nem Zeit­punkt über­for­dert.

Ein span­nen­des Buch, toll geschrie­benm, sou­ve­rän über­setzt.

Und noch ein wei­te­res Glanz­licht: Die deut­sche Aus­gabe ist, wenn auch spar­sam, mit Illus­tra­tio­nen des groß­ar­ti­gen Tor­ben Kuhl­mann bebil­dert, der schon mit sei­nen Büchern „Lind­bergh” und „Arm­strong” voll­kom­men zu Recht Begeis­te­rungs­stürme aus­löste.

Titanic: 24 Stunden bis zum Untergang”


Von: Ste­phen Davies, mit Bil­dern von Tor­ben Kuhl­mann, aus dem Eng­li­schen von Ann Lecker
Ver­lag: Ala­din
Aben­teu­er­buch ab 8 Jah­ren
ISBN: 978–3848921034
Gebun­dene Aus­gabe: 128 Sei­ten
For­mat: 13,1 x 1,7 x 19,5 cm
Rating: 3.9/5. Von 7 Abstim­mun­gen.
Bitte war­ten…